Zum 80. Geburtstag gratulieren wir unserem ehemaligen und langjährigen Abteilungsleiter Reinhard Trinks

Zum 80. Geburtstag gratulieren wir unserem ehemaligen und langjährigen Abteilungsleiter Reinhard Trinks. Bis heute ist Reinhard "treuer Fan" bei den Heimspielen der 1 u. 2. Herrenmannschaft. Er prägte die Abteilung wie kein Zweiter.

 

 

 

Fakten:

  • Reinhard Trinks war, mit kurzen Unterbrechungen, von 1956 bis 1977 Abteilungsleiter
  • Von 1977 bis 2004 führte war er durchgängig die Abteilung an
  • Von 2004 - 2006 übernahm Antonius Deelmann seinen Posten.
  • seit 2006 ist  Frank Blicker Abteilungsleiter.
  • 1958 gehörte Reinhard Trinks zu der 1.Herrenmannschaft die den Wiederaufstieg in die Bezirksklasse schaffte.
  • 1959 Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften in folgender Besetzung: D.Stegger, R.Trinks und W.Goßling
  • 1961 Aufstieg in die Bezirksliga (R.Trinks, G.Wieging, W.Goßling, W.Stegger, A.Stegger, W.Bußkönning, K.Schmäing)
  • spielte in den 70er Jahren in einer Stadtauswahl gegen den damaligen Budesligisten TTV Metelen mit
  • 1993 Ehrung in Gold für besondere Verdienste des TV Borken
  • 1997 Ehrung vom TT-Verband
  • 2013 Ehren-Abteilungsleiter TV Borken

 

Ehrung vom Verband 1997 v.l = Reinhard Trinks, Albert Stegger u. Siegbert Frieske (leider schon verstorben).                               

Bild von 1993, die ältesten Spieler des TV Borken v.l = Willi Goßling, Albert Stegger u. Reinhard Trinks

 

Das Aufstiegsbild von 1961 zur Bezirksliga (stehend v.l = Reinhard Trinks, G.Wieging, W.Goßling, W.Stegger, knieend v.l. = A.Stegger, W.Bußkönning, K.Schmäing)