TT-Spieler absolvieren DOSB Sportabzeichen

TT-Spieler absolvieren DOSB Sportabzeichen

Inzwischen ist das jährliche Sportabzeichen des TV Borken in der Abteilung Tischtennis zur Tradition geworden, denn auch dieses Jahr fanden sich trotz der enormen Hitze sechs Sportler der Tischtennisabteilung am Sportplatz „am Trier“ ein, um mit Fritz Krüger und seinem Sportabzeichen Team, ihr diesjähriges Sportabzeichen zu absolvieren. Nach schweißtreibenden Disziplinen, wie Hoch- oder Weitsprung, Schlagballwurf, oder Kugelstoßen und der Sprintdisziplin, kam zu guter Letzt die anstrengendsten und schlimmsten Disziplin, dem Langstreckenlauf, welcher Wetterbedingt für die Sportler eine echte Qual gewesen ist. Die Freude war somit groß, als man endlich nach der letzten Runde ins Ziel gekommen ist und seine gute und wohlverdiente Zeit in Empfang nahm. Jetzt heißt es erst mal entspannen und abwarten, welchen Rang man erreicht hat und sich auf nächstes Jahr zu freuen, wo sich sicherlich erneut die Tischtennis-Spieler am Sportplatz versammeln werden. Einen Dank an Thomas Höing, der diese Aktion organisiert hat.

Teilgenommen und auf dem Bild sind Martin Oberliessen, Erik Niehaves, Sophie Becker, Michael Kuth, Florian Becker und Jan Sanders.